Startseite » Beiträge » Ein Blick auf „Association Fruits et Légumes Solidarité“

Ein Blick auf „Association Fruits et Légumes Solidarité“

In Deutschland ist Containern strafbar. Das heißt es ist verboten Lebensmittel aus Abfallcontainern von Supermärkten und Fabriken zu nehmen. In anderen Ländern, wie in Frankreich, ist das wegschmeißen von Lebensmitteln für Händler strafbar.

Das Essen wird hauptsächlich an Tafeln gespendet, aber auch andere Projekte sind so entstanden.

Eines dieser Projekte ist „Association Fruits et Légumes Solidarité“ (Obst und Gemüse Solidaritäts Verein) aus Marseille. Sie verarbeiten nicht verkaufte Lebensmittel unter anderem zu Suppen, Marmeladen und Säften weiter und spenden diese an Bedürftige.

Mehr Informationen unter: https://ba13.banquealimentaire.org/association-fruits-et-legumes-solidarite-2221

Fragen könnt ihr gerne an Sarah stellen.